PURE Cool SEMI T   –   Kühlmöbel-Design für halbhohe Kühlmöbel

mit mehrfach gebogenen Glasabdeckungen als Isolier-Glasscheiben mit der
Transparenz einer Einscheibenverglasung

 

 

Design trifft auf Hochtechnologie

Innovation von PAN-DUR : T-Rand – glasklare Verbundmasse für Isoliergläser

PAN-DUR entwickelt glasklare Dichtmasse zur Herstellung von Isolierglastüren mit transparentem Randverbund. Mit diesem Herstellverfahren gelingt es PAN-DUR Isolierglastüren mit Einscheibenoptik zu produzieren

 

 

  • Transparenter vertikaler Randverbund der rahmenlosen Isolierglasscheiben vermittelt perfekte Einscheibenglasoptik.
  • Keine Farbveränderung des Glasverbundes.
    – Vollkommene Transparenz ermöglicht erstklassige Warenpräsentation und bietet glasklaren Überblick über das Warensortiment.
  • Eine spezielle Glasbiegetechnik ermöglicht eine optimierte Formgebung der Glasschiebeelemente, verbessert damit das Strömungsverhalten der Kaltluft im Möbel, verbraucht weniger Energie und vermindert damit die Gefahr der Schwitzwasserbildung. Ganz nebenbei wird durch die Verlängerung der Warenauslageböden das Ladevolumen um ca. 15% erhöht.
  • Tragfähige und belastbare Glasscheibe als oberer Möbelabschluss komplett aus ESG-Glas vermittelt Leichtigkeit durch transparente Optik.
  • Ungestörter Blick auf die Ware durch rahmenlose und kältebrückenfreie Schiebe- und Kopfglasscheiben. Kontur- und formschlüssiger Abschluss zu den Seitenscheiben und dadurch Entfall zusätzlicher Formteile.
  • Im Kopfbereich sind die Schiebescheiben „schwimmend“ gelagert und können deshalb auftretende Setzbewegungen des Möbelkopfes ausgleichen
  • Die neue LED-Beleuchtungskonzeption im Kopf- und Sockelbereich vermittelt den optischen Eindruck eines nahezu schwebenden Kühlmöbels
  • LED-Beleuchtungen optional integrierbar
  • an den Warenauslageböden
  • im unteren Führungsprofil
  • als DEKOR Beleuchtung im Glaskopfelement und Abschlusssockel
  • Schließmechanismus mit Stoppfunktion und Selbsteinzug
  • Im Klimaraum auf Energieeffizienz und Einhaltung der Warentemperatur getestet
  • Leichtgängige Schiebeelemente, Führungsprofile und mechanische Bauteile sind verdeckt eingebaut für durchgängig ungestörte Glasoptik
  • Besonders leichte und hygienische Reinigung der Glasflächen