Größte Flexibilität und wissen was der Kunde will!

PAN-DUR Kühlmöbel im neuen REWE Dreschmann & Ludwig

 

 

 

Schon die Fassade aus Holz, Aluminium und Glas des Einkaufserlebnismarktes mit 1850 m2 Verkaufsfläche wirkt edel und hochwertig. Für die Inneneinrichtung ihres bereits zweiten REWE-Marktes holten sich die Inhaber in anderen LEH-Märkten viele wertvolle Anregungen. Bei der Ausstattung des Kühlbereichs überzeugte sie klar das Konzept eines Marktes in der näheren Region, der auch mit PAN-DUR Kühlmöbeln der Designlinie PURE cool bestückt ist.

 

So entschieden sie sich für halbhohe Kühlregale und Tiefkühlinseln der PURE cool Serie von PAN-DUR. Besonders bestechend an diesem Designkonzept war für Dreschmann und Ludwig neben der Kombination aus hochwertiger Anmutung und Energieeffizienz das hohe Maß an Individualität in der Konzeption. Die farblich perfekte Anpassung der Kühlmöbel und deren Beleuchtung an die Innenarchitektur des Marktes waren da erst der Anfang. PAN-DUR stellt alle Glaselemente nach modernsten Verfahren im eigenen Werk selbst her. Dies bot die Möglichkeit für eine Sonderlösung bei einer Gondelaufstellung. Der Freiraum zwischen zwei halbhohen PURE cool Semi S Kühlregalen wurde in eine Trolleyparkgarage verwandelt. Die Vorteile eines solchen Abstellplatzes liegen auf der Hand. Ware ist schnell an Ort und Stelle und nichts verstellt mehr die Laufwege.

 

Die gesamte Kühllandschaft wird von den Angestellten des Marktes mit besonderer Sorgfalt gepflegt, was ihre Wertschätzung für das Konzept deutlich zum Ausdruck bringt.

 

Und auch ihren dritten REWE-Markt, den derzeit noch im Umbau befindlichen ehemaligen Kaiser’s Tengelmann-Supermarkt an der Hauptstraße in Langenfeld, planen Dreschmann und Ludwig mit den individuellen Einrichtungslösungen von PAN-DUR.